MACHT ES NOCH SINN MIT APEX LEGENDS ANZUFANGEN

MACHT ES NOCH SINN
MIT APEX LEGENDS ANZUFANGEN?

WIE STEHE ICH ZU APEX LEGENDS IM JUNI 2019
02/JUNI/2019

Immer die selbe Frage!

Macht es noch Sinn “Spiel XY” anzufangen oder ist es schon zu spät?
Die Videospiele der heutigen Zeit kommen und gehen so viel schneller als vor einigen Jahren. Wenn ein Spiel auch nur etwas von seinem Hype verliert, wird es sehr schnell als „totes Spiel“ bezeichnet.
Die Frage ob das bei Apex Legends auch der Fall ist, oder ob es deine Zeit wert ist, weißt du gleich.

Die Frage die hier eigentlich gestellt wird ist: “Verschwende ich meine Zeit wenn ich mit dem Spiel jetzt noch anfange?”
Diese Frage ist unglaublich einfach zu beantworten, so wie viele andere Fragen bei denen du und ich uns schwer tun. Denn das Spiel ist umsonst, kostet also kein Geld sondern nur deine Zeit. Genau da liegt der Schwerpunkt.

Je älter wir werden, desto mehr wird uns klar wie wichtig die Zeit wirklich ist. Ich gehe davon aus, dass nur einige wenige jüngere Menschen verstehen was ich hier erzähle, denn vor 10 Jahren habe ich mir diese Frage bei neuen Games nie gestellt. Das liegt daran, dass in dem Moment der Wert der Zeit nicht klar bzw. so wichtig war sondern meistens eher das Geld.

Was Apex Legends ist

Apex ist ein Free-to-Play Battleroyal-Shooter der im Titanfall Universum spielt.
Bedeutet: Sience Fiction Charakter (gennant Legends) treten in 3er Teams gegeneinander an und kämpfen darum das letzte Team auf der Insel zu sein. Entwickelt von Respawn Entertainment und veröffentlicht Februar 2019 von EA auf der Plattform Origin.

Das macht Apex besser als die anderen

Apex hat zwei riesige Stärken in Vergleich zu allen anderen Battleroyal spielen:
Game-/Gunplay und die Charaktere.

Fangen wir mit den Charakteren an: Die Legends sind extrem coole Charaktere mit “catchy” Voicelines, einzigartigen Fähigkeiten (aktiv sowie passiv) und Finishingmoves.

In den meisten Battleroyals bist du ein Niemand der ums Überleben kämpft, jedoch nicht in Apex. Hier wählst du einen von aktuell neun Charakteren zum Start jeder neuen Runde aus, deine Wahl hat Auswirkungen auf den Verlauf der Runde. Du kannst ein schnelles Team zusammen stellen, dass über die Map rennt und nach Gegnern sucht. Oder: Du baust ein Team auf, dass sich in ein Gebäude oder Bunker verschanzt und auf Gegner wartet. Beides ist möglich und macht Spaß.

Die zweite große Stärke von Apex, aus meiner Sicht, ist das Gameplay! Damit meine ich, wie du dich durch die Welt bewegst, ob das Sounddesign gut ist, wie das Gunplay ist und wie all die Faktoren zusammen passen. Wir sehen es als selbstverständlich wenn es gut ist, kritisieren es aber sehr stark wenn es schlecht ist.
Gameplay ist meiner Meinung nach das Fundament eines guten Shooters und genau hier punktet Apex. Das Gameplay erinnert mich sehr stark an unreal Tournament 2003 aus früheren Tagen. Schnell, präzise, coole Waffen, eine interessante Map und viel Action.
Die Runden sind kurz und intensiv – oft nicht länger als 15 Minuten.

Meine Wünsche für Apex in Season 2

1. Mehr Legends

Ich würde mir wünschen dass die Entwickler von Apex noch ein bisschen mehr Charaktere hinzufügen. Neun Legends ist ein toller Anfang. Aber mittlerweile ist das Spiel knapp vier Monate raus und es wird dringend Zeit, dass wir neue Charaktere mit neuen Fähigkeiten bekommen.

2. Alternativen zum 3er Squad

Das 3 Man Squad System von Apex Legends ist ziemlich cool und mal was neues, aber Alternativen zu diesem Spielmodus würden dem Spiel meiner Meinung nach richtig gut tun. Denn wenn ich mal eine Runde alleine spielen möchte oder nur mit meinem Kollegen habe ich gezwungenermaßen immer jemanden mit in meinem Team. Ein Modus der z.B. mehr als 3 Spieler pro Team zulässt finde ich auch sehr interessant.

3. Events, die etwas an der Map oder den Skins ändern

Es wär richtig cool wenn es zeitlich begrenzte Events gibt, die die Map in irgendeiner Art und Weise verändern und die und neue Skins hinzufügen. Meiner Meinung nach halten genau solche Events im Spiel am Leben und bringen Spieler die vielleicht auch aufgehört haben für eine kurze Zeit wieder zurück

Meine Tipps für die Charakterwahl

Grundsätzlich kannst du jeden Charakter spielen den Apex zu bieten hat. Einige sind jedoch objektiv besser als andere. Nehmen wir z.B. Caustic: Er ist groß, fühlt sich langsam an und hat Fähigkeiten wie die Gasfalle, die in offenen Flächen kaum Sinn ergibt.
Dagegen meinen lieblings Charakter Wraith: Fühlt sich super mobil an, hat einen “OhShit” Button und die Fähigkeiten sind nicht so limitiert und lassen sich in fast jeder Situation besser nutzen als die von Caustic.

Aufgrund dieser Unterschiede gibt es hier meine Top 3 Legends die du spielen solltest, wenn du gerade mit dem Apex anfangen willst.

1. Bangalore (super schnell & starke Ultimate für Zoning von Gegnern)

Bangalore

2. Wraith (sehr kleiner Charakter & hat einen “OhShit” Button)

Wraith

3. Pathfinder (ist super mobil & ein lustiger Charakter)

Pathfinder

Wenn du Lust bekommen hast eine Runde Apex Legends zu spielen dann geh einfach auf die Seite von Origin und lade die das Spiel umsonst runter.
Bock mit mir zusammen zu spielen? Schreib mir eine DM auf Instagram und schreib mir deine OriginID!

Alle Bildrechte liegen bei Respawn bzw. EA Entertainment und sind nicht von mir erstellt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.